Schulungstage Systemkompetenz


Die Konzeption der Schulungstage möchte Räume öffnen und gestalten, um die Strukturen, die Dynamik und die Wirkweise von Systemen zu erleben, zu erfahren und darin auch die eigene Mitgestaltung wahrzunehmen.

 

Die Teilnehmenden lernen in den Schulungstagen die Struktur, Dynamik und Wirkweise von sozialen Systemen kennen. Dabei orientiert sich die inhaltliche Gestaltung an den zentralen Fragestellungen der Teilnehmenden, die im Rahmen der Auftragsklärung verdichtet werden.

 

Die Teilnehmenden lernen die eigene Wirksamkeit bewusst und bedachtsam zu gestalten, um die Ziele mit möglichst wenig Kraft und Aufwand möglichst umfassend und nachhaltig zu erreichen. Wirksam sein – sich wirksam erleben.

 

Die Schulungstage beziehen die unterschiedlichen Systemebenen mit ein:

  • Das innere System der beteiligten Personen (das innere Team)
  • Das Team als System
  • Das Klientensystem
  • Die Organisation als System