Struktur und Dynamik in sozialen Systemen


Inhalte:

  • Struktur und Dynamik in Systemen
  • Einteilung in Systeme und Subsysteme
  • Zugehörigkeit: Wer gehört dazu? Wodurch ergibt sich die Zugehörigkeit?
  • Qualitäten und Bedeutungen von Grenzen
  • Regeln und Regelkreise
  • Schlüsselpositionen und Entscheidungsträger
  • Verteilung der Verantwortung innerhalb des Systems.

 

Potentielle Fragestellungen:

  • Wie können wir die Struktur und Dynamik in unserem Team/in unserer Arbeitsgruppe besser verstehen?
  • Wie können wir die Arbeitsaufgaben so verteilen, sodass alle Beteiligten zufrieden sind?
  • Wie kann ein demokratisch geführtes Team sich selber leiten, sodass die Arbeitsaufgaben erfüllt werden, die Wertediskussion konstruktiv geführt wird und die Besprechungsergebnisse verantwortlich und verbindlich umgesetzt werden?